Sektion Oldenburg
des DAV e.V.
Klettern
inOldenburg
kletterninoldenburg.de
RSS Newsfeed
Navigation
Der Ith

Der Ith - das Klettergebiet im Norden - bietet südwestlich von Hannover gelegen eine riesige Auswahl an Routen in bestem Kalk.Nach oben

Anfahrt Um in den Ith zu gelangen, gibt es mehrere Möglichkeiten: An Freitagnachmittagen, zum Beginn oder Ende irgendwelcher Ferien oder mit einem extrem langsamen Auto empfiehlt es sich, die Autobahn weitestgehend zu meiden und auf direktem Weg (B6) über Syke und Nienburg nach Hannover zu fahren. Mit einem schnelleren Auto und nach einer gründlichen Überprüfung des Verkehrsfunks kann man auch die Autobahn (A28/A1/A7) in Richtung Hannover nehmen. Am besten verläßt man die Autobahn an der Abfahrt Laatzen, wo man -genau wie die Landstraßenbenutzer- auf der B3 in Richtung Elze weiterfährt. Nach einiger Zeit biegt man dann auf die B240 in Richtung Eime/Eschershausen ab. Die Straße schlängelt sich immer steiler werdend durch Marien- und Cappellenhagen (hier rächt sich dann das langsame Auto wirklich!!) bis auf die Ith-Höhe. Wer das Ortseingangsschild von Eschershausen sieht ist zu weit gefahren.Nach oben

Klettern Was weitläufig als Ith bezeichnet wird, ist eine große Anzahl von Felsen die teilweise nah, teilweise aber auch weit auseinander liegen. Grob kann man den Ith in den nördlichen, mittleren und südlichen Ith einteilen. Der nördliche Ith (Marienau, Coppenbrügge, Bessingen und Bisperode) und der mittlere Ith (Brunke, Dohnsen, Wallensen und Hakenrode) stehen allerdings in der Beliebtheitsskala der Kletterer weit hinter dem südlichen Ith zurück. Hier erfreuen sich speziell die Lürdissener und Holzener Klippen eines besonderen Zulaufs. Dies liegt sicherlich auch an der Nähe zum Zeltplatz und der damit verbundenen guten Erreichbarkeit. Außerdem hält wer hier zugreift, soliden und griffigen Kalk in den Händen.Nach oben

Lürdissener Klippen Die Lürdissener Klippen erreicht Ihr über die Passstraße (siehe Anfahrt), wo gleich nach dem Schild "Ith" -in Höhe der Zivischule und des Ith-Hotels- rechter Hand ein kleiner Fahrweg abzweigt. Diesem Weg folgt Ihr bis zur Weggabelung an der Ihr Euch links haltet und nach ein paar Metern am Zeltplatz landet. Bitte so parken, dass eine Rettungsgasse freibleibt! Von hieraus führen mehrere Wege direkt in den Wald und zu den Felsen.
Die Lürdissener Klippen bestehen aus 27 einzelnen Felsen, die teilweise bis zu 30 Meter hoch sind. Von boulderartigen Anstiegen bis zur Zweiseillängentour ist alles vorhanden. Der Schwierigkeitsgrad reicht von 2 bis 10 (UIAA), so dass für jeden etwas dabei ist. Die wohl markanteste Felsformation ist sicher das Krokodil. Mit seinem weitausladenden Dach und einer Höhe von 30 Metern bildet es inzwischen soetwas wie das Wahrzeichen des Iths. Ausserdem kann man von der Dachkante fast 30 Meter freihängend abseilen, ein Highlight, dass man sich nicht entgehen lassen sollte! Auch der Ausblick vom Kamel ins Weser-Leine Bergland sucht weit und breit seines gleichen.Nach oben

Holzener Klippen Die Holzener Klippen erreicht Ihr entweder zu Fuß in einer halben bis einer Stunde vom Zeltplatz über den Segelflugplatz zur Rotesteinhöhle und weiter zu den einzelnen Felsen, oder mit dem Auto bis Holzen, kurz vor dem Ortsausgang links zum Wanderparkplatz, von dort zu Fuß bergauf bis zu einer Infotafel am Waldweg und dann rechtshaltend zu den Felsen. Während an den Lürdissener Klippen die Felsen häufig im Schatten liegen, klettert man an den Holzener Klippen öfter mal in der Sonne. Insgesamt gibt es 10 Felsen mit bis zu 20 Metern Höhe bei denen Plattenkletterei in gutem Gestein vorherrschend ist. Von den Schwierigkeitsgraden ist auch hier fast alles vertreten. Nur wer wirklich leichte Routen sucht wird nicht allzuviele finden. Dafür kann man aber einen Blick auf die erste Route im 9. Grad (UIAA) in Norddeutschland werfen (wer kann, kann natürlich auch klettern!), dem Schulterweg an der Drachenwand. Ein Besuch der Holzener Klippen lohnt sich immer und ganz besonders, wenn an den Lürdissener Klippen viel zu viel los ist.Nach oben

Absicherung Die meisten Routen sind inzwischen mit Bohrhaken und Umlenkhaken versehen worden. Aber Vorsicht!! In den leichteren Routen müssen viele Stellen mit Klemmkeilen abgesichert werden und auch in den schwereren Routen ist Klemmgerät hin und wieder unbedingt nötig. Man sollte also schon mal das Legen von Klemmkeilen geübt haben! Da viele Felsköpfe nicht betreten werden dürfen (achtet bitte auf die Infotafeln der AG Ith am Campingplatz!) ist ein Einhängen der Seile von oben nur selten möglich! Was man klettern will, muss man daher auch vorsteigen!Nach oben

Material Ein 60 Meter Seil (zum Abseilen an den höheren Felsen ganz nützlich), einige Expressschlingen, längere Bandschlingen, Schraubkarabiner und vor allem einen Satz Klemmkeile!Nach oben

Übernachtung Für die einen ist es "nur" eine Möglichkeit zu übernachten, für den anderen ist es Passion und Ritual zugleich: der Ith-Zeltplatz direkt auf der Passhöhe des Ithkamms! Eine große Wiese mit Kloanlage und einer Hütte, das ganze Jahr geöffnet. Hier trifft sich wer in der norddeutschen Kletterszene wichtig ist (oder dies zumindest glaubt) und alle die einfach Spaß am Klettern haben. Der Zeltplatz wird vom JDAV selbstverwaltet und kostet für DAV- Mitglieder 3 Euro die Nacht/Erwachsener und 2 Euro Nacht/Student (Rückerstattung). Abkassiert wird irgendwann im Laufe des Tages direkt an Eurem Zelt. Wasser zum Kochen kann an verschiedenen Stellen auf dem Platz kostenlos gezapft werden. Neben der Kloanlage mit dem zweifelhaften Luxus von französischen Hockklos, gibt es auch noch Duschen aus denen allerdings nur kaltes Wasser kommt. Im Sommer empfiehlt es sich daher nach dem Klettern lieber an den nahe gelegenen Baggersee zu fahren.Nach oben

Verpflegung Immer Samstags erreicht zu früher Stunde ein Brötchenwagen den Zeltplatz. Wer zu unchristlicher Uhrzeit lautes Hupen vernimmt sollte sich beeilen, denn der Bäcker bleibt immer nur eine kurze Zeit- und da ist er sehr konsequent!! Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit nach Eschershausen zu fahren, wo es neben einigen Bäckern auch Supermärkte gibt. Wer mit dem Auto z.B. nach Holzen unterwegs ist sollte am Ende eines Klettertages einen Besuch im Eiscafe in Eschershausen nicht versäumen. Abgesehen vom leckeren Cappuchino und natürlich vom Eis, gibt es ganz exellente Sitzklos die zu würdigen weiß, wer länger als 3 Tage auf dem Zeltplatz verbracht hat! Für's leibliche Wohl am Abend sorgt man am besten selbst (obwohl es Zeitgenossen geben soll, die sich schon mal 'ne Pizza auf den Ith bestellen!). Also sollte vor jedem Ith-Besuch ein ausführlicher Aldi-Besuch stehen- und auf keinen Fall das Bier vergessen.Nach oben

Kletterführer Leben in den Felsen -Klettern im Weser-Leine Bergland von Götz Wichmann. ISBN 3-925997-04-0 ( ist zur Zeit gerade vergriffen!)Nach oben

Inhalt
Anfahrt
Klettern
Lürdissen
Holzen
Absicherung
Material
Übernachtung
Verpflegung
Kletterführer
Bilderauswahl
Ith
data:image/png;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQEASABIAAD/2wBDAAgGBgcGBQgHBwcJCQgKDBQNDAsLDBkSEw8UHRofHh0a HBwgJC4nICIsIxwcKDcpLDAxNDQ0Hyc5PTgyPC4zNDL/2wBDAQkJCQwLDBgNDRgyIRwhMjIyMjIy MjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjL/wAARCAA8AFADASIA AhEBAxEB/8QAGwAAAgIDAQAAAAAAAAAAAAAAAgMEBwABBgX/xAAzEAABAwEFBgMGBwAAAAAAAAAB AAIRAwQFEiExBhMiQVFhMnGBFBahscHRFSMzU4KR4f/EABgBAQEBAQEAAAAAAAAAAAAAAAABAgME /8QAIREBAAMAAAUFAAAAAAAAAAAAAAECERIhMUFRAxMiI1L/2gAMAwEAAhEDEQA/ALfpNfUILiZU 6nZp5hBQaGiMM9ypIgOEN+K7Tfw8sen3lttnwThdmttgHMSjBPQLMMrPFvVqaflksGYH9rbg1+ei zCNFsNA1U1YrPQvCA6eXRG/CdGjutkgaQsBB5BTV4OyO5nbJJNDGYhT8IKBzAtxdz9p41K9bE5oL bTTI7FNF62Of12qhKe21kfYRaaLMRaRjpuMOiM48voptz7TsvCnVr1G4Kbq+CiB4i0DU/FZ+Hl1i LL0F62T95qx182GmJfaGhU9Vvqm5pY7E1vUZKJVvRrXQy0kDoSSVYrWUmbQuj3guwZm1sHnISau1 F2MnDXNQ9GNP1VNMvaniBdWxekKdSvWz1BwNOXUlWaVhYm0rPO09mdpTf6kIhtLZGiXCp6AfdVu2 86bW5sJ/lCRaL1mlwcJ88SmVXmsuptjZGeCk5x7uAQ++djwS+jUB7EFVIbwa5xxV6oPZo+6H29sw bQ+O7P8AVrKMfYpgF0QPDM6r0bDeL7IQ+kOLSQfReQHeafTIwwZJK4OzsLuvrDZzv2tImGy+Pkgt d81mVZY5jaZEREwuXpvOAkmG851R1axMHETkmpjrbFfBDRvOIAcwOvl0UwbR0GAfl5z1hcTvnCmI JhB7S8EAGSmrjuWbRQ5znO4eiTaNqIpkblrpGTpJXGGu4Mk5nqkPrOc3OUOb1fxmvvXPLzLvFnlC 9ez7RB1GC0y0SYbK44u4e4RMrvpwQSO6bJiPzhPp1i3KJCjTksBKCU9zi/PREyoDlAy5HQqO0kt1 KZ4SQEEnG4s4WcIGiSHFxnIR0EImEj5rVQnMTzQZJI7FKcRPNOaIEJLuKqAeaKHlMogAGy7XVE9j RoNIKE9eyD//2Q==
(#8/11)
Bjoeks
data:image/png;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQEASABIAAD/2wBDAAgGBgcGBQgHBwcJCQgKDBQNDAsLDBkSEw8UHRofHh0a HBwgJC4nICIsIxwcKDcpLDAxNDQ0Hyc5PTgyPC4zNDL/2wBDAQkJCQwLDBgNDRgyIRwhMjIyMjIy MjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjL/wAARCAA8AFADASIA AhEBAxEB/8QAGwAAAgMBAQEAAAAAAAAAAAAABAUDBgcCAAH/xAA1EAACAQMDAgQEAwcFAAAAAAAB AgMABBEFEiExQQYTImFxgZGhUbHBBxQyYtHw8RYjJELh/8QAGQEAAwEBAQAAAAAAAAAAAAAAAQID BAAF/8QAHhEAAwEAAwEAAwAAAAAAAAAAAAECERIhMUEDIlH/2gAMAwEAAhEDEQA/AInhnk0KdBng A/IEH9KXWtrcwpKsmApORg1ovh6zhudKukK7i0Lqg28ZxijdbsYJvCdnMkSBlUeoDnkV5Sl8Gz02 0rSMiuU2npkHJNLpwDj0gHpmm9/GyTHc2B029vjSeZcMSCATjnNGA0gVwowBjgcColGz+YMSQSal cn1FdoJPJNR7R6sY45GD1HetE+EH6RSFY0OQSfYUO7g8HA47VNMfScj70MkTXEoRdxYkYVRksfwp ktA8SGGn6AdQtJLszrCA20Z78fGhjol4WcRytxx6wRkduoq5C20y2s4I/NeIRhQWkt5AWIOTn09M 5P8AiupBZT3QEFwCEwzImc4I4znpTO2iKhPs0bwdcgSY/wCpB3qOpApow3eClG7IjOM/Dis20rVn h8yMMApjIYt2B4o+y8aTro8ulyQLtYlhJnBAz0A79qxz1LTNtraTQl1JkE/llxu64/Gks4ySOMfl Xct+Zdbuk2pyituHfHTNRSP+I+QOaaY4gdckDPhRkKTjqBUJOApUKzZ+XvUZuwNX8r1DBGM9D7dK MlguoUkkYR+QxBBA5Azx+dWxolqYDPEisduCG5UkdP7xVu/ZPoDan4sF68YMFhiRs9C54UfmflVW OctHKwi4LAkZGO4/WtI/ZrrUGlaNcxRqGLziQybRlgVAHf2PFU87Yl9rEa1LbWrrteGMg8cqKGWy 061uA6QQoWBU+kc96Uf6qHlEtEScY4Rj/Wg5PFSXcDeXEgjBwWBwQf8AHP5e0bqV2kdE0+mzDHvn c7YZEG7AbnJNegme1uJXILJJz6SMj9KaSaja2nh21uruABp432eWmcE8DJP1ofR/C1xqYF3eO6Wj AbVbhmzjkdh8cVoyMxoi7rd05hhgnuXu0kO9l2n0npUklv6CfM4H8h/pT46BYRQBHgV9vG9wGY/W q9eLYQ3xs0tIfMGMkxjjPSp/o/hVVS+gcumSG9S7VxgYHQ9R/wCURdXcr2UlkyQbZFKKWcg85xxj r/SpiI7dQCi7ORhewoSWKISA28O3PJzxn60ecv4HhX9FyWd1DbOZZULKQyEtwPr7090q7OmxHK7V ZQUwcYxkge/PFLZLdS7LLkFRyu5hj41yWW4jKFnLgZT1HsMY+g+1O3L6FU0i6p4kt5ECtKURs7SR 1x2+/wB6AvL6a8mX9wuwmJUabnllGQR9/tVSFyUXzHMjhBgKGPyA+1fdK1P92vLuKeKUSYynPIPb IPx/vFT4LNQXTTxkk6wFJVtVdElAElteBwRznhs7Tj8eDz061pOoX8mnG109YY5HmCoojTlR0BPq /vmqPcPMl00bXEsqlwv+6Q5x8SMj5U18YXU9jq08sErq6SrtOf4QUHA9uTV6kzS9Y81BpZ5DbC4i ZsByoXBAPtk1V9QsZGjS6ilKgLudivLD3+FKdN1a+vtYd5Lh0drfkpx0waMuPMa3aV7iZyWAKs+Q fiKRRjKKuiK41O2E4gQpGzfwgHvUt/Okt350EXkROFPlBsgHuPr2pJZRrqGqOLj1BU8wcDrgUwkY xRkKenTPPQGu4qfBuTolMkKs5lEg8xdrADt8PnQERJdwrgsnOVPQ9f0o4D/jySsWZgMDcSRjml1u 2wsiqoA5zjmuWBdNDC+jjSykNuAu8b1OeAQeR+WKrUeoS75J8BpjyTjOBVjfmzmXJwucc9OcVXJY EguPRnBLLg+1PHnYn5G96P/Z
(#4/4)
Ith
data:image/png;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQEASABIAAD/2wBDAAgGBgcGBQgHBwcJCQgKDBQNDAsLDBkSEw8UHRofHh0a HBwgJC4nICIsIxwcKDcpLDAxNDQ0Hyc5PTgyPC4zNDL/2wBDAQkJCQwLDBgNDRgyIRwhMjIyMjIy MjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjL/wAARCABQADwDASIA AhEBAxEB/8QAGwAAAgMBAQEAAAAAAAAAAAAABAYCAwUHAQD/xAA0EAACAQMDAgMHAwIHAAAAAAAB AgMABBEFEiExQQYTURQiYXGBkaFCsfAVwQcjMjVS0fH/xAAXAQEBAQEAAAAAAAAAAAAAAAACAQAD /8QAHREBAQADAAMBAQAAAAAAAAAAAQACESESMXFBYf/aAAwDAQACEQMRAD8AXLy2S6VR5T4B5kjQ 5FZN3o7WrCaIyC3Y4YuhBz8iOKYf6tCZf80qrD0JOfrXl7eCMwsrxujDmMgk4+HqKFLCCiytpNqq I/8AmynvxwelGeA4Y11G4C4kWZWyxHbOQaL1v2STRpLgSeS+crlcFj6emaG8KqLFLKdpPKW4GDI3 VO4OPpVPdJ1WxkMp9nuF2BsmF13EZ5O3n50XHcRw7o52kt5AeN8DFTx2IquzurUt5mWeTOCFIYH0 xQl/4yvdGvBFc6emw5G4kgn0OeRj5112EdLUavpGmWQOq+zh1z7o8okseeo4Iz8a+tfHOk3MXm3l zJaSk4MSxlgPrjmtlNV0/WrJXuDDboWDBnkDKee5H+k/MiovZ+F2bL31krdwJUIzWP42e+5fvrSJ l8tliiKtu80Kp7dDxzQ9xYQXc0EPkNGCDtlnCDd8ivH0oiO9njJLQqe+UDEn8ULeGae2JijKBsPg 54Iz1HArjOlrOkxRacZdqkxgbTgZz6/wVV4O8F6l4r0+Qe22UUUWzELEls4GScDv86XNc1G5t1jD PGqpk8JjHwz/AGo//DrWNQttfQWDRxi5ZYmafcEBJGDwf5mniG+0y8vF8fc5Lp174Su5bG+02S7j BDie35BHY845+FX61aQatbC/ijkwqlfJlTYx+Hx/NMHiqym8yGW91JFvFUNE8SFUK5ORn489655r fie+kQ2i3MZH6VEZzjuP4PrVy5y2PTcyvYw6V4ScWhRY290SEjBOe4I5Gf7Ujy/14P8A7daSjs5T GR9Kv0iCfUcG8iVoo3DKhlO7B4+vzpqXR9OK5X2yLPVWldcH8/ccUNjXUUNPQjb5anPdsAfvQ91p wdcLbh2A4CjGPzWk8g6lWGeRnGf3qZkTy9yRyB+uAQc/TNLRa4r4o0PVn1gqmn3LxqowUiYg/bim Dwe40ewsxe2eXm1GSN0njyNnlge8p7ZP710ZZ92WKOcdMptOfkaXdS0a2jkkuoYjE7ncfQn+1TU8 ctRN/o+oS6ldQWbPb2KlQkRyVj90H3ck4GSTjpVNl4SEE5md5JZWJLB8HJ+J/PSmuxuxdWcNy3vS 7AjkfqKjr9iKKcqPfKEj9ODUe9bZAZaLFtNFWI5ERgkx3XAP/deSL7LIYnYqQf1KefxW/NNiDaCM 8Y3dfpioDUi3MtvIGPeMcEevNH5axCGdtzJ+cirgoVQcfQHrVKyb9oJ4z0PepSS+6+HC88HOKcYu 3Ke8ZF7cBuooe8mUWbhBkjkH0xQZ1IEYU7h8qIRVc72YAEYJxRVkBD6ZaWcRa+hyGk67u3wH2rVh nVwkjkBSRkEcCsS1mSK4ljlTIRclvX+CvtH1+31SaSOJChQ5UE8sPWkG+2VmVvKEZeQIAOAwGPpV aTY3BrYgBjjBByPvWTeXHByCqqwDM3II+Iq72sdVLsp5BCEj71uU7ZVvcF+fNXBHTPSrpJU3LgKR 3yc4rFhuImB6K+CSOuMY70VHNucEjgfzNZK8jjcb2wgy1A6l4lTTZFt/ZJZpnHbhQfQmpvcmZvd3 Mw74yPxWfJBbzTrcScNGQQAeCR/5WC3yunuPO026mMUsW6M7yU5Xjnp1pM0VtYS5STTbGSfadu4r hCPiTgfmunw3arCWMQYHBwGqNxfxyRsUUK+NvA6Gkco9vLRj5AmlVhK6gvGWDYPp8al7WuBlcH0N ADDQmS4mw2MbgxG77Vi3FirzFjfypnkDOfzVA/Wjknov/9k=
(#3/21)
Kiel
data:image/png;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQEASABIAAD/2wBDAAgGBgcGBQgHBwcJCQgKDBQNDAsLDBkSEw8UHRofHh0a HBwgJC4nICIsIxwcKDcpLDAxNDQ0Hyc5PTgyPC4zNDL/2wBDAQkJCQwLDBgNDRgyIRwhMjIyMjIy MjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjIyMjL/wAARCAA8AFADASIA AhEBAxEB/8QAGgAAAgMBAQAAAAAAAAAAAAAABAUCAwYBB//EADQQAAIBAgUCBAUDAgcAAAAAAAEC AwQRAAUSITFBYRMiUXEGQoGR8BShsRXRByMyM1Ji4f/EABcBAAMBAAAAAAAAAAAAAAAAAAABAgP/ xAAbEQEBAQEAAwEAAAAAAAAAAAAAARESAiExQf/aAAwDAQACEQMRAD8AySPbr+c/+897/NiYcMLW 29Pz6ft2GN1TZLCPHjkyumRAQI3PnZh1JuNjfHZPhnKEFzCdR5s5A+3519TjBu8/CwweJJIJJFt5 VWx/Of374h+sSaqZ1iEatuFBvcf3xoanKo5K14aSO4t5Ve51et9+/wCXNwjkL+Y/oUJVrHTI2x+/ OJuVUuKY3B5AseMTcC2/OINrgfQ6BCOhQYi1TMPKsjEn/TZtr4nlXSJYm4tb3wNNDrQ3Ygc7YIEr aQZApYi99Nr98V643a7q3srW/m+DC6AqgC8BT1t1xEAeYW4xbIulyt+ccip55pGEUUkl+qrfDGvX yKlao3dDCVAC2Nwd7nv8v7832FnnlaSSJIwSLi5wyjjljj8SUhm6XGAnihrZp6Zp2RpB5tDaSoFu o9xjTGZBTyNDmzCRo1O6g6rckbe+NFNHMIV8N1RrgsSt7jqMJaS9LJmdSYhO0RIRS482kevFycWJ mM2YpHGqEBwGlcNbR/1GEZL8VRoIhIqHdgt0F7X6n09PrgTJsmFfmNJBEWZpm0+c7AEb3HtfFnxL U09JTPFQ6pazUE8E7WJ+a3Ue2MJU0Oaz1Agmrm1KRboo35Fj2wc79OeWXY3VdQ0WWZxWUARpBSKL so1A7D1N+tsW06RuiGOMLqANtNjhNSyP4jySzqXY+cs9y3ffnjDP9ZFE0LJURmTWBo5NuPbE4d8p fw2hyulA8aSFHkPJYXxbIVjWxCovc2xRVSTROBeR0ZrHQbaNue4wLUU8UsDhnDIwsTff74MGN7I8 fz6vvhVXVdNTo7Qp/nyABmbm39sKa6oqJMqllq66OAOpUeC/njuPbY74zuQVNTBSy0zu1VGptDKU /wBtANtzy38Y0ZQcmYmny96YOVlqGc+KLNo9Lg84Po80pKfJ6eeWVAGvdgLavU/thA6wtGl9jN63 JB9fbAOY0zs6xtJrXTtZumxtbtf7nCVb7XzZx/UKuWpKlYxtGSbXA6+uF8kYlpr6wZ5pQqgjgDr/ ADgWWNYi5VZAAdRCnr6ftgzLF15lErnWxaxFuNjbAWiIssqSEIeLba5FwLet+cQmpZKerCSMp+YO u4ONRFSMLWF8EzHLEipqTNXMcU0mmKQcxHSd7Abi9r9vph2J1BWnlRmmgEXmIQBtWpejdr+mFQiq VbVUCLWZGAMYNtPS9+uNIaR4qWJCyllXSbbg26jthZVwsIydXG/TCxrK5TZCGaapzesVqSIakT/j YeYnCPMPipah3o8rVYqNRp123Pqe2M3mHxJmdfQCKWfTG4GpUFgcLoyUhYKSADhsT+KraWfYnVxz wMM6SpWfMGJUFAOSbAKPX7DGR1stOTcktsbnBHjPHTDSx825wKPy8VQtTKttBdUTpvaxt9b/AGxV BPLQVSzw21pvZgCPyxwppZ3M5BO0Q1KOl8GpM8iMzWvxgEei5Zm2X5kkbTw/06eXdWYHwZABbY8r uO45wfm+VQ1+WTUlo5nJsgQhtRG9geNx/OLPgyKOp/w+rfGRJBHBMEDKDp2JuO9/5wZ8HyOZ4oNb CLVfSGIF/pisFn3Calikhy2mgkikheGMIY3HmGkW377YVB3raESywPAZFN4pSNQ97Y1mdoEzmqAJ t4jcm/XGaqlBkK8DthHH/9k=
(#10/22)